Kleine Schule – Großes Engagement
 
IMG_5144groves-head-sample
   

Studienfahrt Auschwitz 

Im September 2014 sind wir gemeinsam mit sechs anderen Schulen des Netzwerkes "Schule ohne Rassismus- Schule mit Courage" nach Oświęcim/ Auschwitz in Polen gefahren, um uns über das Schicksal der Roma und Sinti in der Zeit des Nationalsozialismus zu informieren. Aus ganz Europa wurden ab 1941 Roma und Sinti nach Auschwitz in das „Zigeunerlager“ deportiert. Der Lagerabschnitt B II e war Teil des Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau. 

Eine Studienfahrt, die niemand so schnell vergessen wird. 

 

Präsentation