Kleine Schule – Großes Engagement
 
head_Musik-Grovesmühle-Bandevent1head_Musik-Grovesmühle-Bandeventhead_Musik-Grovesmühle-Schulband
   

Schulband

 

Im Landschulheim Grovesmühle proben wöchentlich zwei Schulbands.

Sowohl für die Klassenstufe 7+8 als auch für die Klassenstufe 9+10 wird im regulären Gildenprogramm der Schule am Anfang eines jeden Schuljahres auch das musikalische Arbeiten in einer Schulband zur Auswahl gestellt.

In der Schulbandgilde 7+8 werden Grundlagen ausgebildet wie das das Entdecken der eigenen Stimme, das Erlernen eines harmonisch-rhythmischen Klavier- und Keyboardspiels, das in einer Band sehr wichtig ist, der Umgang mit E-Gitarre und Bassgitarre sowie der kompletten Bandtechnik. Stimmlich begabte Schülerinnen und Schüler werden durch gezielte Stimmbildung vom Musiklehrer unterstützt – für die Instrumente Klavier und Schlagzeug stehen Lehrkräfte zur Verfügung, die Unterricht auch über den Umfang der schulischen Bandarbeit hinaus erteilen können.

 

Im ehemaligen Heizhaus der Schule – heute ein komplett renoviertes Funktionsgebäude für den Schul- und Internatsbetrieb – steht ein moderner Probenraum für die Bandprobenarbeit zur Verfügung.

 

Im Jahr 2012 konnten wir aus Spenden- und Fördergeldern einen neuen Flügel zum Musizieren anschaffen.

 

Rückblick über die Präsentation der Schulgilden beim Frühlingsfest 2017 - hier

 

Einblicke in die Band-Proben

 

Hier einige Impressionen der letzten Events