Kleine Schule – Großes Engagement
 
Grovesmühle-am Abendhead_internat grovesmuehle_apfelernteGrovesmühle-Winter
   

Viva Mexico

Seit 2012 pflegt das Landschulheim Grovesmühle eine Schulpartnerschaft mit der  deutschen Schule in Guadalajara (Mexiko) -  im Internet zu finden unter www.colegioalemanguadalajara.edu.mx

 

Die Schülerinnen und Schüler aus beiden Ländern verbringen dabei bis zu drei Monate in der Partnerschule und leben in Gastfamilien.

Initiiert wurde Austausch durch Gabriele Könnecke (Lehrerin am Landschulheim Grovesmühle) sowie Yariela Badtke und Conni Kopf (Netzwerk Harz Global). Hartnäckig , mit viel Charme und Motivation suchten sie Förderer und Gasteltern für dem Schüleraustausch, der in diesem Umfang an der Grovesmühle „Premiere“ feierte.

Durch die Unterstützung der ENSA (Bundesorganisation für internationale Schulpartnerschaften), der Stiftung Nord-Süd-Brücken, des Schulamtes in Sachsen-Anhalt und des Fördervereins des Landschulheims Grovesmühle konnte ein Teil des finanziell aufwändigen Projekts aufgefangen werden. Nicht zu vergessen die Gasteltern, die durch ihre Hilfsbereitschaft die Aufnahme der ausländischen Schüler in die Familie erst möglich machen.

 

An der Schule wird in drei Sprachen unterrichtet – in Spanisch, Deutsch und Englisch. In höheren Klassen ist der Anteil der Unterrichtsstunden in den Fremdsprachen zunehmend. Wir konnten bereits in vergangenen Schuljahr Schülerinnen und Schüler aus Mexico an der Grovesmühle aufnehmen. Im September 2013 flog ein Teil unserer Schüler nach Guadalajara.

 

Auch andere mexikanische Schülerinnen und Schüler sind bei uns willkommen!

Unser Internat hält ein Zimmerkontingent für internationale Schüler bereit.

 

Auf diesen Seiten geben wir Ihnen einen Einblick in unsere Spanisch-Gilde, in der unsere Schülerinnen und Schüler auf den Austausch vorbereitet werden. Sie finden Bilder und Berichte der Austauschschüler und auch der Gasteltern.

 

Erfahrungen mit dem Schüleraustausch

Austauschschüler aus Mexiko suchen Gasteltern

Unterstützen Sie unsere Schulpartnerschaft

 

 

Für Fragen zu dem Schüleraustausch wenden Sie sich bitte an Gabriele Könnecke.