die Schule

Das Landschulheim Grovesmühle ist eine staatlich anerkannte Ganztagsschule in freier Trägerschaft. Alle hier erworbenen Abschlüsse und Zeugnisse entsprechen denen einer staatlichen Schule.

An unserer Schule stehen Ganzheitlichkeit und Vielfältigkeit im Mittelpunkt unserer pädagogischen Überzeugung.

 

Wir sind verpflichtet, die wesentlichen schulrechtlichen Bestimmungen des Landes Sachsen-Anhalt einzuhalten. Dies gilt insbesondere für die Versetzungs- und Abschlussverordnung. In der Wahl der pädagogischen Methoden und der Umsetzung der schulrechtlichen Bestimmungen sind wir jedoch frei und können unser pädagogisches Profil selbst bestimmen. Das spiegelt sich auch in unserem Schulprogramm wieder. Wir geben Kindern und Jugendlichen Raum und Möglichkeit, ihre Talente und Begabungen entdecken und entfalten zu können. Gleichzeitig legen wir großen Wert auf die Stärkung des Verantwortungsbewusstseins für sich und andere. Unser Ziel ist es, die Schülerinnen und Schüler auf ihrem Weg zu ihrem erfolgreichen Schulabschluss zu begleiten und sie optimal auf das Leben nach der Schule vorzubereiten. 

Auf SchülerInnen mit Teilleistungsschwäche wird gesondert und gezielt eingegangen. Eine Teilleistungsschwäche auf der einen Seite bringt oft Stärke auf der anderen Seite mit. Hier heißt es, an den Schwächen zu arbeiten und die Stärken zu fördern. Für diese Bereiche stehen ihnen und uns neben zwei Schulsozialarbeiterinnen und einer Schulpsychologin auch eine erfahrende und zertifizierte Therapeutin für den Bereich Legasthenie zur Seite. Im Bereich Dyskalkulie steht zurzeit ein Trainingsprogramm zur Verfügung. Als Mitglied in Netzwerken wie „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ oder „Blick über den Zaun“ stellen wir uns, unsere Projekte und unsere Methoden immer wieder auf den „Prüfstand“. 

Um möglichst allen Schülern die für sie passende Schulform anbieten zu können, umfasst das Angebot der Grovesmühle sowohl den Besuch des Gymnasiums, den Bereich des Realschulbildungsganges und den Besuch der Fachoberschule in den Fachrichtungen „Technik“ und „Gesundheit und Soziales“.

Unterricht_1
Unterricht_3
Unterricht_Indi

Schulkonzept

 

Gelingen kann Schule nur dann, wenn sie in einer vertrauensvollen Atmosphäre stattfindet. Dies setzt voraus, dass unterschiedliche Persönlichkeiten bei Schülern und Lehrern mit ihren jeweiligen individuellen Eigenarten akzeptiert und ernst genommen werden.

mehr erfahren

Fachober- schule

Die Fachoberschule ermöglicht auch SchülerInnen mit einem „einfachen“ Realschulabschluss den Weg zur Fachhochschulreife und ebnet damit den Weg zu einem Studium an einer Fachoberschule.

 

 

mehr erfahren

Auszeich-nungen

In den vergangenen Jahren erhielt das Landschulheim Grovesmühle für seine Arbeit im schulischen und außerschulischen Bereich zahlreiche Auszeichnungen.

  

 

mehr erfahren

Erfahrungen

 

Erfahrungen und Empfehlungen von Anderen sind immer richtig und wichtig.

 

 mehr erfahren

Für unsere Schüler

Ihr habt euer Sportzeug liegen gelassen? Ihr wollt wissen, was es in der nächsten Woche auf dem Speiseplan steht? Alle wichtigen Informationen rund um euren Schulalltag gibt es hier auf einen Blick.

Unser Schulhund Pelle

Seit 2011 besucht Katja Must regelmäßig mit ihrem Labrador unsere 5. und 6. Klassen. Die hundegestützte Pädagogik sorgt nicht nur für eine bessere Lernatmosphäre, sondern verbessert das Sozialverhalten der SchülerInnen und hilft beim Stressabbau. Durch den Umgang stärkt sich das Selbstbewusstsein der Kinder und sie entwickeln eine positive Einstellung zur Schule. "Der Hund fordert nicht. Er erzählt nichts weiter, er bewertet nicht. Die Kinder können so sein, wie sie sind." Die Kommunikation des Hundes ist direkt und eindeutig, kennt keinen Spott und keine Vorwürfe.

Projekte & Gilden

Die Gilden (Arbeitsgemeinschaften) sind an der Grovesmühle fester Bestandteil des Unterrichtes der Unter- und Mittelstufe. Hier können Schüler ihre individuellen Begabungen und Talente in lebenspraktischen Bezügen entwickeln.

 

sportliche Gilden

● Fußballgilde

● Schwimmgilde

● Sportgilde

● uvm. 

kreative Gilden

● Filmgilde

● Töpfergilde

● Kunstgilde

● Theatergilde

● uvm.

musikalische Gilden

● Musicalgilde

● Schulband

Tier- und Naturgilden

● Pony, Esel und Co.

● Reitgilde

● Bauernhofgilde

● Schulgartengilde

Die Menschen in der Grovesmühle

Lehrer, Erzieher und Sozialpädagogen betreuen die SchülerInnen, doch was wären wir ohne unsere Mitarbeiter in der Verwaltung, unsere Hausmeister und Handwerker, unsere Reinigungskräfte und unser Küchenteam. 

Das Herz der Grovesmühle ist das tolle Team, welche das Leben an und in der Internatsschule zu etwas Besonderen machen.

zu den Stellenangeboten

Der Grove-Blog

12. Veckenstedter Weihnachtsmarkt

12. Dezember 2018

Seine zwölfte Auflage erlebte am vergangenen Wochenende unser...

mehr erfahren

Glasfaser offiziell Übergeben

12. Dezember 2018

Ende November wurde offiziell der Glasfaseranschluss durch die...

mehr erfahren

Mamma Mia

29. November 2018

Mit den weltbekannten Liedern von ABBA entführte die Grovesmühle am...

mehr erfahren

Musikprojekt mit der Lancaster Girls‘ Grammar School

27. November 2018

Chorbesuch zur Anbahnung einer Schulpartnerschaft zwischen dem...

mehr erfahren

Zur Artikelübersicht